Radtour zur Insel Mainau

Panoramabild vom Bodensee aus nach Konstanz

Blick von der Mainau nach Konstanz

 

Streckenprofil:

Länge:     21 km, 
Höhe:      65 Hm, 
Dauer:     2,5 h, 


Strecke: ♦♦♦ 
Level:    ♦ 

Highlights:

  • schöne Allee von Egg zur Insel Mainau
  • Besuch der Insel Mainau

Von Konstanz auf die Insel Mainau

Die Insel Mainau Radtour: wer hat noch nicht von ihr gehört und kennt nicht die wunderschönen und gepflegten Gärten? Die Insel gehört sicherlich zu den beliebtesten Ausflugszielen am Bodensee und sie ist die Drittgrößte am See: Platzhirsch Nummer eins ist mit Abstand die Insel Reichenau, gefolgt von dem historischen Teil der Stadt Lindau, die als zweit größte Insel im Bodensee residiert.

Bei einer Länge von rund einem Kilometer und einer Breite von rund 600 Metern, kann die Insel Mainau gut zu Fuß erkundet werden. Zu entdecken gibt es Vielerlei: Natürlich ist das beeindruckende Schloss der Insel Mainau als erstes zu nennen, bei Veranstaltungen oder Ausstellungen ist es auch für Besucher zugänglich.

Besondere Attraktion sind ein Palmen- und ein Schmetterlingshaus. Wer keine Angst vor den flatternden Freunden hat, kann dort eine Vielfalt bunter Schmetterlingsarten in einer tropischen Atmosphäre erleben. Unzählige Pflanzenarten können auf der Insel entdeckt werden, die gepflegten und farbenreichen Beete und Anlagen laden zu gemütlichen Spaziergängen ein.

 

 
das Schloss der Insel Mainau

das Schloss auf der Insel Mainau

 

 

 
die Kirche der Insel Mainau

Herbststimmung

 

An der Uni Konstanz vorbei

Informationen über Veranstaltungen, Öffnungszeiten und Preise finden sich immer aktuell auf der eigenen Website der Insel Mainau. Bevor es aber auf die Insel geht, fahren wir zuerst mit dem Fahrrad aus dem Konstanzer Innenstadtbereich in Richtung Universität. Ausgangspunkt dieser Tour ist in Nähe des Rheins, der die Stadt Konstanz durch seinen Fluss in zwei Teile trennt. Vom Zentrum aus führt der Weg auf gut geführten Radwegen in Richtung Allmannsdorf/Fähre Meersburg, wobei einige Ampeln zu überqueren sind. 

Es geht eine Weile durch den Stadteil Petershausen, bis an der Maria-Hilf-Kirche in Allmannsdorf die Richtung geändert und auf einem Schotterweg zur Universität Konstanz weiter gefahren wird. Der Weg führt durch den sogenannten Hockgraben, benannt nach dem Bach, der sich unter und zwischen den Wiesen der Universität entlang schlängelt. Ab jetzt wird bis zur Insel Mainau die Hauptstraße verlassen und auf einer Nebenstrecke an der Uni vorbei mit dem Fahrrad weiter gefahren.

Das Gebiet um die Uni herum ist von Wald und Wiesenflächen umgeben. Wer abends im Sommer hier spazieren geht, kann unter anderem verschiedene Fledermausarten entdecken. So gibt es vor allem Wasserfledermäuse bei den blaufarbenen Kunstwerken, die in den Wasserbecken installiert sind. Wer Zeit hat, kann auch einen Besuch in der Uni einbauen und zum Beispiel in der Bücherei nach Wissen stöbern. Das Gebäude ist zwar schon etwas in die Jahre gekommen (1972 wurde der Campus offiziell eröffnet), aber mit seiner verwinkelten Architektur immer noch interessant an zu schauen.

 

 
ein Turm am Berg

Weinberg am Schwedenturm

 

 

 
die Uferzone der Mainau

ein Uferbereich auf der Insel

 

Über Egg zur Insel Mainau

Es fällt einem nicht schwer, sich in dem weitläufigen Komplex zu verlaufen, denn die Gänge und Flure sind so verwinkelt, dass sich ein Besuch allein schon wegen der abenteuerlichen Reise durch den Innenbau lohnt. Wer es bis zur Terrasse geschafft hat, dem bietet sich allerdings ein toller Blick auf die gegenüber liegende Seite des Bodensees - genauer gesagt, des Überlinger Sees - mit seinen Städten Überlingen, UnteruhldingenMeersburg und eine Vielzahl weiterer anderer Ortschaften. Die besondere Lage der Universität macht Lust auf ein Studium hier am See.

Von der Uni geht es durch einen kleinen Tunnel Richtung Egg, ein kleiner Ortsteil von Konstanz, der in den letzten Jahren immer mehr bebaut wurde. Egg befindet sich zwischen den Ortsteilen Konstanz-Allmannsdorf und dem weiter entfernt gelegenen Litzelstetten, das mit dem Fahrrad auf einem schönen Radweg erreicht werden kann. Durch Egg führt auch ein Abschnitt des Bodensee-Radweges entlang. Der Bodensee-Radweg ist ein ausgeschilderter Radweg, der eine komplette Umrundung des Bodensees ermöglicht. Eine Tourenbeschreibung in drei Etappen findet sich bei WANDERRAD.DE.

 

 
eine Baumreihe am Hügel

Baumreihe beim Schwedenturm

 

 

 
Radweg zur Mainau

der Radweg zur Insel Mainau

 

Radtour zur Insel Mainau: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,22 von 5 Punkten, basierend auf 36 abgegebenen Stimmen.

Loading...

 

Radtour zur Insel Mainau

Karte wird geladen - bitte warten...

km |
Radtour zur Insel Mainau: 47.686481, 9.182339